Caraz

Nach zwei Tagen Bushcamp sitize ich nun im Internet-Shop in Caraz. Ich kann daher kein Bild hochladen. Das kommt spaeter.

Wir sind heute dem Rio Santa gefolgt durch unglaubliche Schluchten. Zuletzt habe ich dann noch einen Ausflug mit dem Lastauto draufgesetzt und wir sind vom Santatal Richtung Alpamayo (der unglaublich schoene Berg) abgebogen. 1.000 Hoehenmeter groebster Schotterweg. Es hat sich ausgezahlt. Insgesamt ein unglaublicher schoener Tag. Was wir heute gesehen haben, ist kaum an einem Tag zu verdauen.

Morgen geht es weiter nach Huaraz. Dort gibt es einen Rasttag. Ich werden ihn nutzen, um mit dem Rad in ein Seitental zu fahren und moeglichst weit hinauf zu kommen. 

Standard

Ein Gedanke zu “Caraz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s