Bodø

Rasttag: Mit meinem Crew-Kollegen Dion unternehme ich eine Wanderung auf den höchsten Aussichtspunkt in der Umgebung – rd. 300m hoch. Das Wetter zeigt sich von der guten Seite, sodass sich die Berge und Inseln unverhüllt zeigen. Die Granitberge mit Schnee und große Wasserflächen lassen Erinnerungen an Patagonien wach werden.

DSCN8545_kl

DSCN8550_kl

Die Stadt selbst liegt auf einer Halbinsel und scheint eine eher zufällige Anordnung von Gebäuden zu sein. Wichtigste Funktion ist der Hafen mit vielen Fährschiffen. Eine dieser Fähren wird uns morgen zu den Lofoten bringen.

DSCN8547_kl

Standard

Ein Gedanke zu “Bodø

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s