Regen

Wir fahren weiter Richtung Süden. Es beginnt am Vormittag zu Regnen und wir befürchten schon ein unangenehmes Camping. Am Abend dann aber Beruhigung der Wetterlage. Da wir uns mit dem Truck einigermaßen verfahren, kommen wir in abgelegene Gebiete und finden Landwirte bei der Arbeit. Zwei Felder nebenan: Die einen pflügen mit dem Traktor, die anderen mit der Kuh.

 

Standard

Ein Gedanke zu “Regen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s