Baustelle: Straße gesperrt: Hurra!

Von Chilecito geht es in die Berge. Dort wird die Straße neu gebaut: Durchfahrt für die Radler, aber nicht für den Truck. Angeblich erst um19 Uhr. Wir organisieren Lunch für die Radler und sollen warten. Warten bedeutet für uns, einen Ausflug machen. Wir folgen einem Bachbett und im Endeffekt umrunden wir einen Felsblock, eher einen kleinen Berg. Mal ein schlechter Fahrweg, mal ein paar Tierspuren. Wir sind fasziniert von den rot-grün-Kontrasten. Rot die Felsen. Grün die Büsche entlang des Baches.

??????????

Wir, das sind meine Beifahrerin Annelot und ich, freuen uns sehr über die Möglichkeit dieser Wanderung. Am späten Nachmittag dürfen wir dann die Baustelle passieren.

P1030101_kl

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s