165 km im Regen

Dermal begann der Regen am Morgen und es regnete den ganzen Tag. 165km waren zurückzulegen und alle Teilnehmer haben es geschafft – chapeau. Am Abend dann in Andenes wird es trocken, kurz leuchtet die Sonne durch. Für die Mitternachtssonne über dem Meer ist es sich dann aber doch nicht ausgegangen.

DSCN8582_kl

DSCN8583_kl

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s