Uyuni

Uyuni am Salzsee hatte offenbar Bedeutung als Bahnumschlagstelle. Die Bahnlinie kommt von der Kueste Chiles. Heute zeugt der Bahnfriedhof davon. Dampfloks aus dem 19. Jahrhundert rosten dahin. Ein Leckerbissen fuer Technikfreaks. so etwas steht bei uns nicht einmal im Museum. Die letzten abgestellten Waggons waren allerdings bis in die 1980er Jahre im Einsatz.

??????????

Am heutigen Rasttag habe ich wieder einen Berggipfel (ein 4.00er) bezwungen – mit dem Fahrrad. Es war dann eine schoene Abfahrt – je etwa ein Drittel Fels, Schotter, Sand.

Die Stadt Uyuni selbst ist ein doch etwas trauriger Ort mitten in der Wueste bzw. am Rand der Salzwueste.

??????????Foto des Strassenlebens folgt.

Standard

Ein Gedanke zu “Uyuni

  1. Mit Begeisterung haben wir deine Berichte gelesen. Auch Trude ist fasziniert von der Natur. Wir wünschen euch gute Weiterfahrt!
    Liebe Grüße,
    Hertha, Trude und Erich

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s